Focusing

(nach Eugene Gendlin)

Focusing ist eine klientenzentrierte Gesprächsführung, bei der Sie Ihre Erkenntnis zur Lösung in sich selbst finden. Während eines Focusings wird immer wieder ein Bezug zwischen Ihren Gefühlen und Ihrer Körperwahrnehmung hergestellt.

Es wird davon ausgegangen, dass jeder Mensch eine angeborene Tendenz zur Selbstverwirklichung und Weiterentwicklung hat. Er trägt die Lösung bereits in sich, sie ist jedoch dem Bewusstsein noch verborgen.

Im entspannten Zustand haben Sie die Möglichkeit Kontakt zu Ihren Körperempfindungen aufzunehmen. Diese „körperliche Resonanz“ auf ein Problem, ist manchmal sehr unklar, da sie dem Bewusstsein noch nicht zugänglich ist. Sie werden innerer Beobachter mit einer kleinen Distanz zu Ihrem Anliegen. Durch achtsames Wahrnehmen lernen Sie schrittweise Ihr Thema klarer zu verstehen und anzunehmen. Dadurch sind Veränderungen möglich und es entfalten sich lösungsorientierte  Wege und Entwicklungsschritte.

 

Focusing ist geeignet ...

  • für Ihre persönliche Weiterentwicklung
  • als Begleitung bei körperlichen Erkrankungen
  • bei Entscheidungsfindungen
  • wenn Hindernisse Ihrem Ziel noch im Weg stehen
  • wenn Sie momentan nicht weiter wissen.
  • zur Verarbeitung von Träumen
  • um private oder berufliche Beziehungen lebendiger zu gestalten
  • um Vergangenes loslassen zu können

 

Focusing mit Klangschalen:

Die Klänge der Klangschalen während eines Focusings helfen zu entspannen, hüllen ein, geben  Sicherheit und Geborgenheit und tragen mit dazu bei, Sie in Ihrem Prozess zu unterstützen.