Wie ich arbeite

Sie sind auf der Suche nach einer Therapie, bei der Sie nicht wieder diese überwältigenden Gefühle erleben müssen? Solche Emotionen können sehr plötzlich auftreten und sie sind nur schwer regulierbar.
Mir ist wichtig, dass Sie diese Erfahrungen in der Therapie nicht mehr durchleben müssen. Denn nur das Erleben von neuen Erfahrungen bringt Veränderung. Wir schauen, wo Sie jetzt stehen und was schwierig ist in Ihrem Leben.

Der Anfang Ihrer Therapie

Wir schauen gemeinsam, wo Sie Unterstützung brauchen. Oftmals haben Grenzverletzungen stattgefunden und somit ist fehlende Sicherheit immer wieder ein Thema. Sie lernen Ihre Grenzen wieder wirksam zu setzen und wir finden Ihre Ressourcen. Sicher gibt es auch in Ihrem Leben schöne und hilfreiche Erfahrungen oder Fähigkeiten, die Ihnen gut tun. Sie erlernen wieder Kontrolle über Ihr Leben zu erlangen.

Traumaverarbeitung mit der körperorientierten Psychotherapie

Wir arbeiten dabei mit Ihren Körperempfindungen. Diese sind wesentlich leichter zu regulieren als Emotionen. Wir sprechen über ein Thema und Sie spüren in Ihren Körper. Es können Spannungen auftreten, Ihr Atem kann sich verändern oder ein Wärme- oder Kältegefühl wird spürbar. Sie lernen Ihre Körperempfindungen besser wahrzunehmen und zu verändern. Behutsam folgen wir Ihrem inneren Weg, um den Stress in Ihnen zu verringern. Damit bekommen Sie mehr Sicherheit und die eigene Kontrolle über Ihr Leben zurück.

Auch Ihr Körper darf regulieren

Ergänzend biete ich körperorientierte Behandlungen an. Hierbei setze ich Impulse an Muskeln und im Nervensystem, damit diese zu ihrer ursprünglichen gesunden Spannung zurück finden und Ihr Körper sich neu ausbalancieren kann. Auch alte Zell-Erinnerungen und Blockaden können sich damit auflösen.

Körper, Geist und Seele …

… bedingen sich gegenseitig und stehen in engem Kontakt miteinander. Mir ist wichtig, auf allen dieser drei Ebenen zu schauen und gemeinsam mit Ihnen die traumatischen Anspannungen in Ihrem System aufzulösen. Damit die Erinnerungen von damals so nach und nach in den Hintergrund treten und Sie sich wieder frei und sicher fühlen, sich gerne in Ihrem Körper spüren und wieder lebendig werden.

Gerne begleite ich Sie ….

… die Folgen Ihrer früheren Erfahrungen, die Ihr Leben noch belasten, zu verarbeiten und neue Erfahrungen zu machen.
Lernen Sie mich bei einem kostenfreien Erstgespräch kennen, und entscheiden Sie danach, ob Sie sich eine Zusammenarbeit mit mir vorstellen können.

Für Berufstätige biete ich auch Termine in den Abendstunden an. Meine Praxis ist in der Steinmetzstraße, seitlich der Dotzheimer Straße. Sie ist auch von außerhalb, z.B. aus dem Rheingau, Bad Schwalbach, Schlangenbad, Taunusstein, Idstein, Niedernhausen, Mainz oder Hofheim gut zu erreichen.

 

Silke Klepper
Heilpraktikerin
Steinmetzstr. 3 
65197 Wiesbaden
Tel: 0611-98 87 46 04
info@psychotherapie-klepper.de

Lernen Sie mich und meine Arbeitsweise bei einem kostenfreien Erstgespräch von 30 min kennen.